Nachruf für unsere Inge John

Am 6. September 2020 verstarb unsere langjährige Chorleiterin, Mitglied der ehemaligen Tanzgruppe, Ehrenamtsmitglied des Dorf- und Heimatvereins Fremdiswalde e.V. und fleißige Helferin bei der Seniorenarbeit der Volkssolidarität. Wir verlieren mit ihr eine engagierte Mitstreiterin im Ehrenamt, die zu jeder Zeit einsatzbereit war. Durch ihr Vorangehen und viele neue Ideen unterstützte sie Annelie Lauchstädt bei ihrer Arbeit als Vorsitzende der Volkssolidaritätsortsgruppe und motivierte durch ihr Tun auch die Mitwirkung anderer im Ehrenamt. Besonders hervorzuheben ist ihr Wirken als Chorleiterin unseres Fremdiswalder Frauenchores. Sie weckte bei vielen nicht nur die Lust am Singen, sondern bereitet auch bei vielen Freude, bei den Auftritten des Chores zu Dorffesten, Weihnachtsfeiern der Volkssolidarität und der AWO, sowie bei privaten Jubiläen. Auch schenkte sie unserem Ort mit einer Neuvertonung des Heimatliedes (Text von Gustav Pfütze) eine zweite Dorfhymne. Sie unterstützte den Heimatverein und die Gruppe der Ortschronisten aktiv und schrieb für die Fremdiswalder Chronik auch Geschichten. Inge John war es auch, der wir verdanken, dass die jahrelange Tradition der Aufführung eines Weihnachtsmärchen nach Schließung der Schule im Jahre 2000 weiter fortgeführt wurde. Sie selbst übernahm mit Frau Vetter- Woldt die Gründung der Laienspielgruppe unter dem Dach des Dorf- und Heimatvereins und führte einige Jahre Regie, bevor sie dieses Amt mit gutem Gewissen an Andrea Pfeifer übergeben konnte. Besonders hervorzuheben ist die Einzigartigkeit eines Theaterstückes. Für die 675-Jahrfeier von Fremdiswalde im Jahr 2005 schaffte es Inge, die Erwachsenen zu einem Stück zu motivieren und so wurde einmalig das Märchen „ Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ von erwachsenen Laiendarstellern aufgeführt. Es wird gesagt, dass jeder Mensch ersetzbar sei, aber die Lücke, die Inge John hinterlässt, wird nur schwer zu schließen sein. Annelie Lauchstädt und ich bedanken uns aus tiefstem Herzen bei ihr für eine wunderschön geschriebene und vorgetragene Laudatio zu unserer beider Ehrenamtspreisverleihung. Liebe Inge, wir werden in deinem Sinne weiterarbeiten, uns für unser Dorf einsetzen und engagieren und dir immer ein ehrendes Andenken bewahren. Du fehlst uns schon jetzt sehr.

Jana Mundus Vorsitzende des Dorf- und Heimatvereins Fremdiswalde e.V. Annelie Lauchstädt Vorsitzende der Ortsgruppe der Volkssolidarität

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Login

Login form protected by Login LockDown.


Lost your password?